Die Vereinssportseiten für Heidelberg [weitere Städte]
Als Startseite festlegenZu Favoriten hinzufügen
Suchen:
Top-Sportarten
Home
Fußball
Basketball
American Football
Tennis
Schwimmen
Tischtennis
Handball
Extrarubriken
Trendsport
Fitness
Sport & Medizin
Prävention
Lokalsportarten
Ballsport
Kampfsport
Kugelsport
Leichtathletik
Luftsport
Reitsport
Tanzsport
Turnen
Wassersport
Wintersport
Weitere
Infos & Service
Vereinsanmeldung
Redaktionszugang
Newsletter
Gewinnspiel
Nachrichtenticker
Banner
Welt-der-Decken.de - Hochwertige Bettdecken, Bettwäsche und mehr!
Fußball: (ASC Neuenheim 1978)
Der Vorletzte hofft auf einen versöhnlichen Jahresabschluss

Vor der Winterpause stehen in drei Ligen des Fußball-Kreises Heidelberg Nachholspiele auf dem Programm. In der Kreisliga überwintert der FC Badenia St. Ilgen auf dem Platz an der Sonne, und die drei führenden Teams werden vermutlich die beiden Aufstiegsplätze unter sich ausmachen. In der Abstiegsfrage dagegen verspricht die Restrückrunde jede Menge Spannung.
Am Sonntag (Spielbeginn einheitlich um 14 Uhr) wollen mit dem FC Hirschhorn und der DJK Balzfeld zwei der drei am stärksten gefährdeten Teams im letzten Spiel vor der Winterpause drei Punkte auf der Habenseite verbuchen.
Der Vorletzte DJK Balzfeld dürfte in der Heimpartie gegen den ASC Neuenheim die leichtere Aufgabe haben. DJK-Trainer Ali Kaya wünscht sich, dass seine Mannschaft an die Leistungen gegen Türkspor Heidelberg anknüpfen kann. "Ein Erfolg wäre ein versöhnlicher Jahresabschluss. Außerdem ist der letzte Eindruck bekanntlich bleibend", sagte Kaya und fügte hinzu: "Sollte unsere Mannschaft gewinnen, könnte sie mit einem positiven Gefühl und moralisch gestärkt in die Rückrunde starten."
Weitaus höher erscheint die Hürde für den FC Hirschhorn beim Rangvierten TSV Rettigheim. Um auf die Klubs, die schon ein ganzes Stück enteilt sind, nicht weiteren Boden zu verlieren, sind für die Mannschaft von Trainer Bernd Vollmer nach den zum Teil unnötig vergebenen Heimpunkten ab sofort Auswärtssiege nötig.
Nach drei Siegen in Folge konnte sich der TSV Gauangelloch von den schlimmsten Sorgen befreien. Die Chance, sich weiter zu verbessern, wollen die Schützlinge von Coach Patrick Ortlieb im Nachbarschaftsderby gegen den FV Nußloch unbedingt wahrnehmen. Mit dem VfB Rauenberg und dem VfL Heiligkreuzsteinach treffen Tabellennachbarn, die weder Ambitionen nach oben noch Befürchtungen nach unten haben, in der letzten Begegnung des Jahres aufeinander.
Auch der SC Türkspor Heidelberg, der den VfB St. Leon erwartet, dürfte auf dem besten Wege sein, die seine Kreisliga-Saison schadlos zu überstehen. Mit einem Sieg dürfte man beruhigt in die Winterpause gehen.


TOP-Artikel! Diese Nachricht wurde bereits 5113 mal abgerufen!
Original-Pressemitteilung
Artikel vom 16.12.2005, 15:50 Uhr
  Das Freestyle24-Prinzip
- Nachrichten und Vereinsinfos aus über 100 Städten Deutschlands
- Präsentiert euren Verein kostenlos im Internet und veröffentlicht selbst News,
Termine und Bilder - hier anmelden!
- 5497 Vereine nutzen schon unseren Service und gewinnen neue Mitglieder damit - Beispiele hier!
- 1112761 Besucher informierten sich in den letzten 30 Tagen bei Freestyle24
  Newsletter
E-Mail:
  Verwandte Artikel
- 03.06. (ASC Neuenheim 1978)
Dreikampf um den Titel geht in die Entscheidung - Baiertal knapp vor Horrenberg und Eppelheim
- 31.03. (ASC Neuenheim 1978)
Aus der Not eine Jugend gemacht
- 21.03. (ASC Neuenheim 1978)
SG Horrenberg muss heute den Spitzenplatz verteidigen
- 29.11. (ASC Neuenheim 1978)
ASC Neuenheim - TSV Gauangelloch 4 : 1 (2 : 0)
- 15.11. (ASC Neuenheim 1978)
SG Horrenberg - ASC Neuenheim 5 : 1 (3 : 1)
- 12.11. (ASC Neuenheim 1978)
Haut Hirschhorn gegen Eppelheim wieder auf die Pauke
- 10.11. (ASC Neuenheim 1978)
ASC Neuenheim - VfB Leimen Res. 2 : 4 (1 : 2)
- 27.10. (ASC Neuenheim 1978)
Fußballherz, was willst Du mehr?
  Gewinnspiel
Auf wie vielen Bahnen wird bei nationalen und internationalen Wettkämpfen geschwommen?
4
6
8
10
  Das Aktuelle Zitat
Thorsten Legat
(bei Verdacht auf Beinbruch:) Zum Glück habe ich nur eine Struktur.
     
 
Impressum | Datenschutz

© Freestyle24 1998-2018